öffentliche Seiten

  Hinweise zu Veranstaltungen

Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen (Artikel 13, 14 DSGVO)

Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung, die Sie per Häkchen bestätigen, willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung ein. Weiterhin willigen Sie ein, Ihren Titel, Name, Vorname und die Adresse für unsere Zwecke zur Durchführung unserer Veranstaltung zu verarbeiten.

Informationspflichten

Gemäß Art. 13 DSGVO sind wir verpflichtet Sie ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Diese Informationen dienen dazu Ihnen transparent darzustellen, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und die Verarbeitung nach gesetzlichen Vorgaben sicherstellen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Ihnen hierbei zustehen und unsererseits eingehalten werden.

Zwecke der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer Einwilligung durch die verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung:

Primärer Verarbeitungszweck:
  • Führen einer Teilnehmerliste (Inhalt: Titel, Name, Vorname, Wohnort)

  • Erstellung und Ausdruck von Namensschildern (Titel, Name, Vorname, Funktion)

  • Rechnungserstellung (Name, Vorname, Anschrift)

  • Erstellung von Teilnahmebescheinigungen (Inhalt: Titel, Name, Vorname, Anschrift)

Dies dient in erster Linie zum Zwecke der angemessenen Planung der Veranstaltungen (bspw. Bestimmung der Teilnehmerzahl, erforderliche Kommunikation, Planung weiterer Veranstaltungen etc.) und späteren Identifikation Ihrer Person. Die Teilnehmerlisten werden im Rahmen der Durchführung der Veranstaltung auch genutzt, um Ihnen zum Veranstaltungszeitpunkt mit Ihrem Namen versehene Namensschilder anbieten zu können. Die Inanspruchnahme dieses Angebots ist gänzlich freiwilliger Natur.

Dauer der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nur so lange, wie es zur Planung und Durchführung der Veranstaltung notwendig ist. Weiterhin kann es aufgrund geltender Rechtsvorschriften (Aufbewahrungspflichten z.B. nach AO, HGB, etc. nach erfolgter Rechnungsstellung unsererseits) erforderlich sein Ihre Daten über einen längeren Zeitraum (maximal 10 Jahre) zu speichern und zu verarbeiten. Sie können die Löschung Ihrer Daten jederzeit fordern. Wir werden Ihre Daten dann unverzüglich löschen, sollten rechtliche Verpflichtungen zur Aufbewahrung dem nicht entgegenstehen. 

Ihre Rechte als betroffene Person

Gemäß Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht auf Mitteilung über die:

  • Verarbeitungszwecke

  • Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden (mit Gruppenbezeichnungen wie Gesundheitsdaten, Bonitätsdaten usw.),

  • Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern, die diese Daten bereits erhalten haben oder künftig noch erhalten werden,

  • geplante Speicherdauer falls möglich, andernfalls die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer,

  • Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung,

  • Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung

  • Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

  • Herkunft der Daten, soweit diese nicht bei der betroffenen Person selbst erhoben wurden, und

  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling mit aussagekräftigen Informationen über die dabei involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen solcher Verfahre.

Sie erklären sich durch Ihre verbindliche Anmeldung damit einverstanden, dass die angegebenen Daten (Titel, Name, Vorname, Anschrift) auf der Teilnehmerliste im Rahmen der Veranstaltung verarbeitet werden.

Kontakt:

c/o Prof. Dr. Sara Köser
In der Gänsweide 1
76669 Bad Schönborn

E-Mail-Adresse: vorstand(at)mind-hochschul-netzwerk.de.

Datenschutzbeauftragter: service(at)dsgvoschutzteam.com

Datenschutzerklärung: https://www.mind-hochschul-netzwerk.de/mod/book/view.php?id=253&chapterid=4.

Hinweis auf Foto- und Videoaufnahme

Im Rahmen der Veranstaltung werden Bildaufnahmen erstellt. Nachfolgend informieren wir Sie über die Art und Zwecke der Bildaufnahmen, über die Rechtsgrundlagen und Ihre Rechte.

Die Bildaufnahmen werden zu den folgenden Zwecken verwendet:

Bereitstellung der Aufnahmen für die Teilnehmer; Vereinsinterne Nutzung; Verwendung im internen Netzwerk (Intranet); Hinweise auf weitere und auf ähnliche Veranstaltungen; Öffentliche Berichterstattung über die Veranstaltung; Verwendung auf unserer Website; Veröffentlichung in sozialen Medien; Kommerzielle Nutzung, z.B. in Stockbildarchiven.

Art der Aufnahmen:

Fotografien und Videoaufnahmen.

Rechtsgrundlagen der Aufnahmen:

Berechtigte Interessen an der Nutzung der Aufnahmen zu den vorgenannten Zwecken gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO.

Aufbewahrungsdauer der Bildaufnahmen:

Die Bildaufnahmen werden solange aufbewahrt, wie das zu den vorgenannten Zwecken erforderlich ist. Die Bildaufnahmen können intern unbeschränkt aufbewahrt werden, z.B. zur Sicherung von urheberrechtlichen Rechtsansprüchen durch Nachweis von Originalaufnahmen und darüber hinaus aus Gründen zeitgeschichtlicher Dokumentation.

Hinweise auf Bildaufnahmen Dritter:

Bildaufnahmen können auch von den Teilnehmern der Veranstaltung in deren eigener Verantwortung erstellt werden. Wir bitten die Teilnehmer um gegenseitige Rücksichtnahme auf ihre Persönlichkeitsrechte.

Wir bitten Sie besondere Rücksicht auf minderjährige Personen zu nehmen und diese nicht oder nur mit der Einwilligung der Erziehungsberechtigten, bzw. bei Jugendlichen ab 16. Lebensjahr mit deren Einwilligung abzulichten.

Ihre Rechte: Sie können Ihr Recht auf Auskunft oder Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Fotografien geltend machen und können sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Sie können der Verarbeitung von Aufnahmen und Daten, die Sie betreffen jederzeit widersprechen.

Kontakt:

c/o Prof. Dr. Sara Köser
In der Gänsweide 1
76669 Bad Schönborn

E-Mail-Adresse: vorstand(at)mind-hochschul-netzwerk.de.

Datenschutzerklärung: https://www.mind-hochschul-netzwerk.de/mod/book/view.php?id=253&chapterid=4.

Datenschutzbeauftragter: service(at)dsgvoschutzteam.com.

Erstellt mit kostenlosem Datenschutz-Generator.de von Dr. Thomas Schwenke